Emirates lockert Umbuchungsregelung weiter und intensiviert Reinigungsprozesse

© Emirates

Wien/Dubai, 9. März 2020 – Emirates lockert seine neue Umbuchungsrichtlinie im Zusammenhang mit COVID-19 weiter. Für alle Flüge, die vor dem 31. März 2020 gebucht wurden, können Emirates-Kunden ihre Reisedaten ohne zusätzliche Umbuchungsgebühren ändern. Detaillierte Informationen erhalten die Kunden online auf www.emirates.at.

Reinigung und Desinfektion der Flugzeuge
Emirates intensiviert bei allen Flugzeugen, die von ihrem Drehkreuz in Dubai abfliegen, vorsorglich die Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen. Als Reaktion auf neueste Erkenntnisse medizinischer Experten, die nahelegen, dass das Corona-Virus hauptsächlich durch Berührung übertragen wird, werden alle Kabinen vollständig desinfiziert. Verwendet werden dafür zugelassene, umweltfreundliche Produkte, die nachweislich Viren und Keime entfernen und das Risiko für eine Neukontamination deutlich verringern. Alle Flugzeuge von Emirates sind mit HEPA-Kabinenluftfiltern ausgestattet, die nachweislich 99,97 Prozent der Viren herausfiltern. Sie entfernen auch Staub, Allergene und Mikroben aus der Luft, die in die Kabine und das Cockpit zurückgeführt wird, was zu einer sichereren, gesünderen und komfortableren Umgebung für die Passagiere und die Besatzung beiträgt.

Der Reinigungsprozess beinhaltet eine umfassende Reinigung aller Oberflächen - von Fenstern, Ablagetischen, Bildschirmen, Armlehnen, Sitzen, Bedienelementen im Sitz, Paneelen, Belüftungsöffnungen und Schließfächern in der Kabine bis hin zu Toiletten, Bordküchen und Ruheräumen für die Besatzung. Diese Maßnahmen werden zusätzlich zu anderen üblichen Verfahren wie dem Wechsel der Kopfstützenbezüge auf allen Sitzen, dem Austausch von Lesematerial, dem Absaugen der Sitze und weiteren Standardprozeduren durchgeführt. Im neuesten Video zum Emirates-Reinigungsprozess wird der Vorgang genau erklärt.

Bei Flugzeugen, die einen Passagier mit vermuteter oder bestätigter COVID-19-Infektion an Bord hatten, wird eine bis zu achtstündige Tiefenreinigung und Desinfektion durchgeführt. Dazu gehört der Austausch aller HEPA-Kabinenfilter sowie das Abnebeln der gesamten Kabine mit Desinfektionsmitteln (mit besonderem Fokus auf Stoffe wie Sitzbezüge und Kissen im betroffenen Bereich).

Fluggäste, die vor dem 31. März 2020 getätigte Buchungen ändern möchten, können sich an ihr Reisebüro wenden oder das Emirates-Callcenter unter +43 1 206 091 999 kontaktieren.
Boilerplate
***
Emirates verbindet Menschen und Orte auf der ganzen Welt. Die Fluggesellschaft mit Sitz in Dubai unterstützt erstklassige Sport- und Kulturveranstaltungen und ist eine der weltweit bekanntesten Airline-Marken. Seit 2004 fliegt Emirates ab Österreich, inspiriert zum Reisen und fördert Handelsbeziehungen weltweit. Mit zwei täglichen Flügen ab Wien verbindet Emirates Österreich mit 158 Destinationen auf sechs Kontinenten. Seit 01. Juli 2016 setzt Emirates auf der täglichen Rotation EK 127/128 ihr Flaggschiff A380 ein. Der zweite tägliche Flug wird mit einer B777-300ER durchgeführt. Emirates SkyCargo transportiert aus Österreich Exportgüter wie Elektronik, Arzneimittel oder Kristallwaren zu Märkten im Nahen und Mittleren Osten, Afrika und Asien. An Bord der modernen und effizienten Flotte von 270 Großraumflugzeugen bietet die Fluggesellschaft ihren Gästen vielfach ausgezeichneten Komfort und Service sowie freundliches Kabinenpersonal aus über 130 Ländern. Am Boden verbindet Emirates jedes Jahr Millionen von Menschen durch die zur Firmengruppe gehörenden Unternehmen, wie den Reiseveranstalter Emirates Holidays und das Destination-Management-Unternehmen Arabian Adventures. Weitere Informationen unter www.emirates.at, auf www.facebook.com/emirates sowie www.twitter.com/emirates.

Zur Meldungsübersicht

Bilder (5)

6 720 x 4 192 © Emirates
5 884 x 3 599 © Emirates
1 667 x 1 039 © Emirates
5 818 x 3 320 © Emirates
4 248 x 3 160 © Emirates

Presse­kontakt

Pressebüro Emirates
Sanna Fichta | Günter Schiester
T: +43 1 524 43 00 – 0
E: sanna.fichta@grayling.com I guenter.schiester@grayling.com

(. jpg )

Maße Größe
Original 6720 x 4192 1,6 MB
Medium 1200 x 749 183,6 KB
Small 600 x 375 65,6 KB
Custom x