Sinan Tankaz ist Leiter des neu gegründeten Artificial Intelligence Teams bei Kapsch

Sinan Tankaz © Kapsch

Sinan Tankaz ist Leiter des neu gegründeten Artificial Intelligence Teams bei Kapsch

Wien, 08. April 2019 – Mit April übernimmt Sinan Tankaz die Leitung der neuen Abteilung Artificial Intelligence bei Kapsch BusinessCom. Der 33-jährige ist seit 2012 bei Kapsch tätig. „Es gilt das Thema Artificial Intellligence und Machine Learning zu entmystifizieren und in gewinnbringende Anwendungen zu übersetzen“, erklärt der neue Abteilungsleiter seine Aufgabe. Sinan Tankaz war als Smart Grid Experte beim Aufbau des Geschäftsfeldes Smart Metering aktiv beteiligt und veranwortete zuletzt das Business Development. Zusätzlich beschäftigte er sich in seiner Funktion als Vorstandsassistent intensiv mit Zukunftsthemen und -trends, darunter auch mit dem Thema Artificial Intelligence und wirkte maßgeblich beim Aufbau dieses neuen Geschäftsfeldes innerhalb der Kapsch BusinessCom mit. 
 
Die AI- und Data Analytics-Kompetenzen werden bei Kapsch in einer neuen Abteilung gebündelt, die Kapsch mit der 100-prozentigen Eingliederung der Tochtergesellschaft Advanced Information Management Consulting GmbH (AIMC) gegründet hat. Das Kernziel liegt darin, die Effizienz von Unternehmen zu steigern. Die Experten übersetzen dafür die Informationen aus großen, meist vorhandenen Datenmengen der Unternehmen und leiten daraus Handlungsempfehlungen ab. Im Speziellen geht es um Content Analytics, Predictive Analytics und Image Analytics. 
 
KBC
Kapsch BusinessCom ist ein Unternehmen der Kapsch Group und unterstützt als führender Digitalisierungspartner Unternehmen bei der Steigerung der Business Performance und Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Kapsch agiert dabei als Berater, Systemlieferant und Dienstleistungsanbieter. Mit seinem umfassenden Know-how im Umgang mit großen Datenmengen und Security sowie einer Vielzahl erfolgreicher Use Cases in zahlreichen Branchen ist Kapsch BusinessCom der ideale Begleiter bei der digitalen Transformation. Das umfangreiche Portfolio in Österreich, Rumänien und der DACH-Region umfasst Technologielösungen für intelligente und vor allem sichere ICT-Infrastruktur, smarte Gebäude-, Medien- und Sicherheitstechnik sowie Outsourcing-Services. Kapsch setzt dabei auf Herstellerunabhängigkeit und Partnerschaften mit weltweit führenden Anbietern wie HPE, Cisco oder Microsoft sowie auf ein breites Netzwerk aus Partnern aus der Forschung und branchenspezifischen Lösungsanbietern – vom Start-Up bis zum Großkonzern.

Kapsch BusinessCom hat über 17.000 Kunden – z.B. Allianz, Erste Bank, ÖBB, OMV, ORF oder Vodafone – und betreut diese lokal und global. 1.330 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kapsch BusinessCom erzielten im Geschäftsjahr 2018/19 einen Umsatz von rund 380 Mio. EUR.
Zur Meldungsübersicht

Bilder (1)

Sinan Tankaz
2 457 x 1 637 © Kapsch

Presse­kontakt


Carolin Treichl

Executive Vice President Marketing & Communications
Kapsch AG
Am Europlatz 2
1120 Wien
Österreich
T +43 50 811 1710
carolin.treichl@kapsch.net
 

Jutta Hanle

Vice President Marketing & Communications
Kapsch BusinessCom AG
Wienerbergstraße 53
1120 Wien
Österreich
T +43 50 811 5787
jutta.hanle@kapsch.net

Für weitere Informationen: www.kapsch.net/kbc
Folgen Sie uns auf Twitter und LinkedIn

Sinan Tankaz (. jpg )

Sinan Tankaz ist Leiter des neu gegründeten Artificial Intelligence Teams bei Kapsch

Maße Größe
Original 2457 x 1637 1,8 MB
Medium 1200 x 800 87,2 KB
Small 600 x 400 31,1 KB
Custom x