Weihnachtsfeier abgesagt – Unternehmen sagen „Danke“ mit Geschenkgutscheinen

Flexible Geschenklösung von Edenred
Geschenk in allen Formen © Edenred

WIEN – 13.10.2020 – Das gesamte Jahr 2020 war eindeutig anders als sonst. Anders wird nun auch sein Ende und damit der Dezember mit seinen sonst so festlichen Weihnachtsfeiern. Mit Edenred Geschenkgutscheinen lässt sich der besondere Dank an die MitarbeiterInnen dennoch ausdrücken und nebenbei Handel und Gastronomie unterstützen – zwei krisengebeutelte Branchen, denen die Einnahmen der ausbleibenden Weihnachtsfeiern und -geschenke sicherlich ganz besonders fehlen werden.

Wie bedankt man sich in Zeiten wie diesen bei seinen MitarbeiterInnen für die unglaubliche Arbeit, die sie in den letzten Monaten geleistet haben? Weihnachtsfeiern werden gestrichen, gemeinsame Teamaktivitäten auf Irgendwann verschoben, für große Geschenke fehlt oft das Budget – dabei ist doch gerade in diesem Jahr der den MitarbeiterInnen gebührende Dank besonders groß. Eine naheliegende, weil so einfach Antwort lautet – mit Geschenkgutscheinen. Vor allem die österreichweit bei über 11.000 Partnern einlösbaren Ticket Compliments® Gutscheine und Ticket Shopping® Prepaid-Karten von Edenred treffen den Geschmack aller MitarbeiterInnen. Denn es geht nicht darum, besonders viel Budget in Geschenke zu investieren, sondern mit etwas, das tatsächlich hilfreich ist, Wertschätzung zu zeigen. Dass die Gutscheine von Edenred bis zu 186 Euro pro MitarbeiterIn und Jahr steuerfrei sind, ist ein Pluspunkt, über den sich vor allem in diesen unsicheren Zeiten Arbeitgeber besonders freuen dürfen.

Feinschliff mit Hilfe von Edenred
Die letzten Monate haben verdeutlicht, wie kreativ die Menschheit ist und so zeigt sich auch im Vorfeld der Weihnachtszeit, dass es Alternativen für gemeinsame Feiern gibt: Seien es Online-Team-Challenges, Backboxen für gemeinsames Online-Keksebacken oder Einladungen für firmenexklusive Online-Auftritte von Kabarettisten und Comedians,…eine Idee um diesen weihnachtlichen Ereignissen das gewisse Etwas zu verleihen, wäre MitarbeiterInnen währenddessen die Zutaten oder auch Getränke und Speisen zuzustellen und diese steuerfrei durch Edenred Gutscheine zu finanzieren.

Für welche Art des Edenred-Gutschein-Einsatzes Firmen sich auch entscheiden mögen, sicher ist, dass nicht nur MitarbeiterInnen und Arbeitgeber davon profitieren. Auch die heimische Gastronomie und der Einzelhandel sagen „Danke“. Einlösbar in tausenden unterschiedlichen Restaurants, Bistros, Thermen, bei lokalen Tourismusanbietern und im Handel, kommt auch ihnen der Einsatz der Geschenkgutscheine zugute. Einnahmen, die vor allem im Jahr 2020 dringend gebraucht werden.
Boilerplate

Edenred ist mit seiner führenden Plattformtechnologie für Services und Zahlungsdienste ständiger Begleiter im Arbeitsalltag der Menschen. In 46 Ländern weltweit verbindet Edenred 50 Millionen Arbeitnehmer der 850 000 Edenred-Unternehmenskunden mit 2 Millionen Handelspartnern, die das Edenred-Netzwerk zählt.

Edenred bietet zweckorientierte Bezahllösungen für Mahlzeiten (Essensgutscheine), Fuhrpark und Mobilität (Tankkarten, Pendlergutscheine), Incentives (Geschenkgutscheine, Mitarbeiter-Incentive-Portale) und Payment Solutions für Unternehmen (virtuelle Bezahlräume). Diese Lösungen erhöhen das Wohlbefinden und die Kaufkraft der Arbeitnehmer. Sie steigern die Attraktivität und Effizienz der Unternehmen und beleben den Arbeitsmarkt und die lokale Wirtschaft.

Alle 10.000 Mitarbeiter von Edenred haben sich zum Ziel gesetzt, die Arbeitswelt zu einem miteinander verflochtenen Ökosystem zu machen, das sicherer, effizienter und benutzerfreundlicher ist.

2019 erzielte die Gruppe mit ihrem globalen Technologiesystem ein Geschäftsvolumen von 31 Milliarden Euro, das hauptsächlich mittels mobiler Anwendungen, Online-Plattformen und Gutscheinkarten erreicht wurde.

Edenred ist an der Pariser Börse Euronext notiert und geht in die Berechnung der folgenden Indizes ein: CAC Next 20, FTSE4Good, DJSI Europe und MSCI Europe.

Die im Pressetext erwähnten und verwendeten Marken und Logos sind von EDENRED S.A., Filialbetrieben oder Dritten geführte und eingetragene Markenzeichen. Sie dürfen nicht ohne schriftliche Einverständniserklärung der rechtmäßigen Besitzer zu kommerziellen Zwecken verwendet werden.

Weitere Informationen sind erhältlich unter: www.edenred.com

Edenred Österreich

Edenred betreut in Österreich mehr als 2.500 Firmenkunden und Behörden und bietet rund 250.000 Arbeitnehmern mit seinen Prepaid-Karten und Gutscheinen ein Netzwerk von mehr als 20.000 Einlösestellen. Das Unternehmen ist in Österreich seit 1993 vertreten und beschäftigt aktuell 20 Mitarbeiter am Standort Wien. Edenred unterstützt freiwillige unternehmerische Sozialleistungen mit verschiedenen Services und versteht sich als ein Unternehmen, in dem soziale und ökologische Verantwortung ein zentraler Wert ist.

Zur Meldungsübersicht

Bilder (2)

Geschenk in allen Formen
1 932 x 1 288 © Edenred
Ticket Compliments Gutschein Weihnachten klein
1 932 x 1 288 © Edenred

Presse­kontakt

Edenred Austria GmbH
Jessica Keck
+ 43 1 815 0 800 61
jessica.keck@edenred.com
www.edenred.at/presse/pressemitteilungen

Grayling Austria GmbH

Nicole Hall | Marielies Müller
+ 43 1 524 43 00
nicole.hall@grayling.com marielies.mueller@grayling.com
 

Geschenk in allen Formen (. jpg )

Maße Größe
Original 1932 x 1288 336,2 KB
Medium 1200 x 800 174,9 KB
Small 600 x 400 62,5 KB
Custom x
Ticket Compliments Gutschein Weihnachten klein
Ticket Compliments Gutschein Weihnachten klein
482,6 KB .jpg © Edenred