Meldungsübersicht
Costa Fascinosa Tatro - Ami Steward Konzert

Der Costa Kundenclub C|Club feiert sein Debüt mit der Rückkehr des Costa Club Cruise speziell für Mitglieder

CTA 2 Costa Kreuzfahrten

Für den Buchungszeitraum bis 30. Juni 2022 bietet die italienische Reederei Paketpreise ab 649 Euro für ausgewählte Kreuzfahrten bis Anfang 2023 an – inklusive kostenfreier Umbuchungsmöglichkeit bis

Genua/Wien, 10. Mai 2022 – Wer bis 30. Juni 2022 bei Costa eine Kreuzfahrt bucht, profitiert von der aktuellen All Inclusive Promotion mit Preisen ab 649 Euro* pro Person.
Costa Venezia

Die neuen Routen sind das Ergebnis der Zusammenarbeit von Costa Kreuzfahrten, dem türkischen Fremdenverkehrsamt, Turkish Airlines und Galataport

Costa Kreuzfahrten bei der Wiener Tafel

Costa Crociere Foundation spendete 700kg Lebensmittel für rund 1000 armutsbetroffene Menschen

Luca Di Persio

Costa Crociere stärkt Geschäftsstruktur und ernennt Luca Di Persio zum neuen Vice President Sales Source Markets. Enge und gute Beziehung zu Reisebüros von entscheidender Bedeutung

Costa Crociere ernennt Luca Di Persio zum Vice President Sales Source Markets.
Costa Toscana

Das neue LNG-Schiff Costa Toscana startete am 5. März von Savona, Italien aus ihre erste Kreuzfahrt im Mittelmeer.

Die Costa Toscana ist bereits das zweite Schiff von Costa Kreuzfahrten, das mit LNG angetrieben wird.
J Spring Fashion Show 2022 by Jessica Minh Anh. on Costa Toscana

Gestern verwandelte Fashionista Jessica Minh Anh bei der J Spring Fashion Show 2022 das neue, mit Flüssiggas betriebene Kreuzfahrtschiff Costa Toscana in einen Laufsteg über dem Meer. 
Costa Toscana

In diesem Jahr wird nach und nach die gesamte Flotte der Reederei wieder in Dienst gestellt.
Die vier innovativsten Costa Schiffe kommen im Mittelmeer zum Einsatz. Zudem sollen die Landausflüge künftig wieder auf individueller Basis möglich sein. Auch die aktuelle
All-inclusive Promotion von Costa Kreuzfahrten wird bis 31. März 2022 verlängert.

Genua/Wien, 14. Februar 2022Costa treibt die schrittweise Wiederinbetriebnahme 2022 weiter voran. Ab dem 5. März, dem Tag, an dem die neue Costa Toscana zu ihrer ersten Kreuzfahrt in See sticht, werden immer mehr Schiffe zu den bereits fahrenden hinzukommen. Im Sommer wird schließlich die gesamte Flotte von Costa Kreuzfahrten wieder in Betrieb genommen. Alle vier neu ausgelieferten Schiffe - Costa Toscana, Costa Smeralda, Costa Firenze und Costa Venezia – werden im Mittelmeer eingesetzt. Zudem plant das Unternehmen für den Sommer, in der Hoffnung auf entsprechend vorteilhafte Regulierungen, wieder Landausflüge im „individuellen Modus“ durchzuführen – also außerhalb der bislang geltenden „Safety Bubble“. Angesichts der derzeit stattfindenden Maßnahmen-Lockerungen arbeitet Costa daran, diese bereits ab dem Frühjahr wieder anbieten zu können.

Jessica Minh Anh on Costa Toscana 2022.jpg

Supermodel Jessica Minh Anh verwandelt die mit LNG-betriebene Costa Toscana in einen himmelhohen Laufsteg vor Portofino

Am 28. Februar 2022 verwandelt Supermodel Jessica Minh Anh, die Produzentin hinter den innovativsten Fashion x Sustainability-Projekten der Welt, das neue, mit Flüssiggas betriebene Kreuzfahrtschiff Costa Toscana in einen himmelhohen Meeres-Catwalk. Vor der filmischen Kulisse der italienischen Riviera vermittelt die J Spring Fashion Show 2022 eine Botschaft der Nachhaltigkeit und des Stils und markiert damit gleichzeitig einen historischen Meilenstein sowohl in der Modewelt als auch in der Kreuzfahrtindustrie.

El Prat Barcelona

Mit dem Ziel, die Freuden des Golfsports mit Urlaub auf dem Meer zu verbinden, wird Costa Partner des wichtigsten Mannschaftsturniers in der Welt des Golfs. Ab sofort können Golfbegeisterte mit Costa in einigen der schönsten Golfclubs im westlichen Mittelmeer spielen und einen Urlaub auf der Costa Smeralda, dem innovativsten Schiff der Flotte, genießen.

Wien, 17. Jänner 2022 - Costa Crociere, die italienische Marke der Costa Gruppe, Europas führendem Kreuzfahrtunternehmen, wurde zur offiziellen Kreuzfahrtlinie des Ryder Cups 2023 ernannt. Es ist der wichtigste Mannschaftswettbewerb im Golfsport und findet vom 29. September bis zum 1. Oktober 2023 zum ersten Mal in Italien, im Marco Simone Golf & Country Club in Rom, statt.

Weitere Meldungen laden