Meldungsübersicht
Bill Tang am MWC21 in Shanghai

Innovation durch Kollaboration

Huawei präsentiert die General Digital Engine-Plattform und fördert damit kollaborative Zusammenarbeit an individuellen Anwendungsszenarien und die digitale Transformation.
Huawei Technologies Austria GmbH - 02.03.2021 - Der Mobile World Congress (MWC) stand ganz im Motto von „Zusammenarbeit und Konnektivität für gemeinsames Wachstum“. Huawei stellte neben zahlreichen Projekten und Plänen für die industrielle Digitalisierung und der digitalen Erschließung von abgelegenen Orten auch die neue General Digital Engine (GDE)-Plattform vor. Bill Tang, Präsident von Huawei Global Technical Service, erklärt in seiner Präsentation die Idee hinter der zentralisierten Plattform und wie sie Entwickler, Betreiber und Unternehmen dabei unterstützen kann, ihre personalisierten Anwendungsbereiche optimal auszuschöpfen.
Erich Manzer

5G & AR für die industrielle Digitalisierung

Huawei schließt über 1.000 5G-Verträge in mehr als 20 verschiedenen Branchen ab.
Huawei Technologies Austria GmbH - 01.03.2021 - Huawei ist weltweit mit der Implementierung von 5G-Applikationen maßgeblich an der industriellen Digitalisierung beteiligt. Der Roll-Out von 5G in verschiedenen Industrien erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Netzbetreibern und Partnern vor Ort. Außerdem arbeitet das Technologieunternehmen mit Partnern aus dem Ökosystem an der Entwicklung von 5G-Endgeräten, die spezifische Branchenanforderungen erfüllen können.
David Guo präsentiert Huawei RuralStar Pro

Huawei launcht RuralStar Pro

Die innovative Modullösung des Technologieunternehmens ermöglicht Digitalisierung in ländlichen Regionen.
Huawei Technologies Austria GmbH - 26.02.2021 - Auf dem Mobile World Congress 2021 (MWC) in Shanghai gab Huawei die offizielle Markteinführung seiner innovativen RuralStar Pro-Lösung in Guizhou, China, bekannt. Diese Lösung ist nach dem integrierten Zugangs- und Backhaul-Modell (IAB) konzipiert und soll die Bereitstellungskosten von mobilen Telefonie- und Breitbanddiensten für abgelegene Dörfer deutlich senken.
Connected for Shared Prosperity

„Connected for Shared Prosperity" – Durch Vernetzung globalen Wohlstand schaffen

Huawei Technologies hat RegierungsvertreterInnen und Organisationen dazu eingeladen, gemeinsam mehr Konnektivität und globalen Wohlstand zu fördern.
Huawei Technologies Austria GmbH - 24.02.2021 - Im Zuge des diesjährigen Mobile World Congress (MWC) in Shanghai veranstaltete Huawei gemeinsam mit der GSMA, dem Center for Environmental Economic Studies der Fudan University, The Paper und der UNESCO ein Forum zum Thema „Connected for Shared Prosperity“. Dabei sprachen Regierungsminister und -ministerinnen aus verschiedenen Ländern gemeinsam mit Experten von Huawei darüber, wie Konnektivität zum Wohlstand der Gesellschaft beitragen kann.
Ken Hu

Innovation öffnet neue Türen

Huawei Technologies Austria GmbH - 23.02.2021 - Ken Hu, Deputy Chairman von Huawei spricht über Durchbrüche in der technischen Innovation, die das Leben besser, die Unternehmen intelligenter und die Welt inklusiver machen und den Weg aus der Pandemie aufzeigen.
Bei der Eröffnungszeremonie des Mobile World Congress 2021 (MWC) in Shanghai sprach Ken Hu, Deputy Chairman von Huawei, über die enormen Auswirkungen von COVID-19 auf Länder, Unternehmen und Menschen auf der ganzen Welt, sowie über die Rolle der Technologie bei der Bekämpfung der Pandemie.
Weitere Meldungen laden