Meldungsübersicht
Huawei Shanghai Auto

Huawei: 4D Imaging Radar und Co. für intelligente Fahrzeuge

Huawei Technologies Austria GmbH - 20.04.2021 -

m Rahmen der Auto Shanghai 2021 stellte Huawei bei der Produkteinführung von HI (Huawei Inside) mit dem Titel „Focused Innovation for Intelligent Vehicles“ seine intelligenten Komponenten und Lösungen der nächsten Generation vor, darunter das 4D-Imaging-Radar, AR-HUD und MDC 810. Diese Produkte sollen OEMs dabei helfen, fortschrittliche intelligente Fahrzeuge zu bauen, die technologische Entwicklung in der Automobilindustrie voranzutreiben und ein Pionier für neue Energie und autonomes Fahren zu werden.

Im Oktober 2020 brachte Huawei die Marke Huawei Inside (HI) auf den Markt. Als digitaler autoorientierter Anbieter neuer Komponenten hat Huawei eng mit OEMs zusammengearbeitet, um im Rahmen der innovativen Initiative "Huawei Inside" hochwertige intelligente Fahrzeuge zu bauen, die eine brandneue digitale Architektur für intelligente Fahrzeuge sowie fünf intelligente Lösungen umfasst. Diese sind Intelligent Driving, Intelligent Cockpit, mPower, Intelligent Connectivity und Intelligent Vehicle Cloud sowie über 30 weitere intelligente Komponenten.

„Die Initiative 'Huawei Inside' soll die technologischen Stärken von Huawei mit den Automobilherstellern verbinden, um hochwertige intelligente Fahrzeuge zu bauen und ein angenehmes Reiseerlebnis zu schaffen“, kommentierte William Wang, Präsident der Business Unit Intelligent Automotive Solution (IAS BU) von Huawei. „Angesichts der beschleunigten Transformation intelligenter Fahrzeuge setzt sich Huawei dafür ein, die Zukunft autonomer Fahrzeuge durch Innovation zu beleuchten.“

Eric Xu

Huawei stellt strategische Initiativen und Forschungsrichtungen für das nächste Jahrzehnt vor

Huawei Technologies Austria GmbH - 12.04.2021 - Bei der heutigen Eröffnung des 18. Huawei Global Analyst Summit in Shenzhen stellte Eric Xu, rotierender Vorstandsvorsitzender von Huawei, vor 400 anwesenden Gästen und Zuschauern im Livestream fünf strategische Initiativen vor, um Huawei angesichts eines herausfordernden Geschäftsumfelds zukunftssicher zu positionieren:

  1. Huawei wird das Portfolio optimieren, um die Widerstandsfähigkeit des Geschäfts zu erhöhen. Als Teil dieser Bemühungen wird Huawei seine Software-Fähigkeiten stärken und mehr in Geschäftsbereiche investieren, die weniger abhängig von fortschrittlichen Prozesstechniken sind, sowie weitere Investitionen in Komponenten für intelligente Fahrzeuge tätigen.
  2. Huawei wird an der Maximierung des Werts der 5G-Technologie arbeiten und gemeinsam mit der Industrie an der Entwicklung von 5.5G arbeiten, um die mobile Kommunikation voranzutreiben.
  3. Huawei wird mit Harmony OS ein nahtloses, nutzerzentriertes und intelligentes Erlebnis über alle Nutzungsszenarien digitaler Endgeräte hinweg anbieten.
  4. Huawei wird Innovationen zur Reduzierung des Energieverbrauchs für eine kohlenstoffarme Welt vorantreiben.
  5. Huawei wird die Herausforderungen im Bereich der Lieferkettenkontinuität bewältigen.
Drohnen & 5G unterstützen bei nachhaltiger Landwirtschaft

Smart Farming: Drohnen und 5G für eine nachhaltigere Landwirtschaft

Gemeinsam mit lokalen Partnern ermöglicht Huawei intelligente Landwirtschaft. Die Schweiz dient dabei als Testregion.
Huawei Technologies Austria GmbH - 09.04.2021 - Die Digitalisierung hat - nicht zuletzt dank 5G - bereits in vielen Branchen Einzug gehalten, die Potentiale sind enorm. Da bildet auch der Landwirtschaftssektor keine Ausnahme. Fenaco, Agroscope, die Ostschweizer Fachhochschule (OST), Sunrise UPC und Huawei haben ihre Kompetenzen gebündelt, um 5G-basierte smarte Technologien für die Schweizer Landwirtschaft voranzutreiben. Gemeinsam realisieren sie das sogenannte Innosuisse-Projekt, in dem es um die Unkrautbekämpfung mit Drohnen und Agrarrobotern geht. Im Zuge dieses Projekts wurde der Bereich Smart Farming – angesiedelt im Joint Innovation Center von Sunrise UPC und Huawei – ausgebaut. Diese Abteilung demonstriert relevante Anwendungen in der Landwirtschaft. Außerdem werden hier Technologien zur Steigerung der Nachhaltigkeit und Effizienz in der Agrarwirtschaft eingesetzt und deren Vorteile greifbar gemacht.
Weitere Meldungen laden