Meldung vom 20.03.2019

Das Huawei MateBook 13: Vier überraschende Dinge, mit denen das Notebook überzeugt

Huawei MateBook 13

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder
Wien, am 21. März 2019 – Egal, ob ein unkompliziertes und sicheres Log-In im Alltag, rasche und problemlose Datenübertragung oder überzeugend lange Akku-Laufzeit inklusive Fast-Charge-Technologie. Das Huawei MateBook 13 überzeugt mit leistungsstarken Features und obendrein mit einem atemberaubenden Display. Somit ist es nicht nur ein optimales Arbeitsgerät, sondern auch für den Serien-Marathon in der Freizeit der perfekte Begleiter.
 
Sicher und bequem in der Nutzung
Ein Gerät, auf dem man alle Fotos, Dateien, Familien- sowie Arbeitsdokumente, Mailkonten, Social Media-Accounts und E-Banking-Zugänge speichert, sollte man sehr gut schützen. Der standardmäßige Passwort-Schutz ist nur gegeben, wenn ein komplexes Passwort verwendet wird – was jedoch wieder mühsam und zeitaufwändig in der alltäglichen Anwendung ist. Mit dem neuen Huawei MateBook 13 muss man sich nicht mehr zwischen Komfort, Geschwindigkeit und Sicherheit entscheiden. Es ist mit einem weltweit erstmals verwendeten Power-Button mit integriertem Finderabdruckleser ausgestattet, der das Notebook ohne die lästige Eingabe eines Passworts startet. Die One-Touch-Taste erkennt hinterlegte Benutzer, die somit das Gerät in Sekunden-Schnelle entsperren können.
 
Blitzschnelle Datenübertragung
Wer kennt das Gefühlt nicht: Man ist unterwegs und möchte mit dem Notebook arbeiten, doch die benötigten Dateien befinden sich nicht direkt am Gerät. Auch, wenn Fotos und Videos mit dem Smartphone gemacht werden, ist es oft sehr mühsam diese aufs Notebook zu bekommen, um sie weiter zu verwenden oder abzuspeichern. Die Cloud versucht, dieses Problem zu lösen. Leider funktioniert die Synchronisation zwischen Notebook und Smartphone jedoch oft sehr langsam. Das auf dem Huawei MateBook 13 integrierte Huawei Share 3.0 OneHop ermöglicht eine kabellose Übertragung in einer Geschwindigkeit der neuen Daten-Dimension.
 
Jederzeit und rasch bereit
Vergessen, das Notebook vor dem Schlafengehen aufzuladen? Mit dem Huawei MateBook 13 ist das kein Problem mehr. Der Akku läuft mit bis zu zehn Stunden und verfügt über eine besondere Fast-Charge-Technologie, welche das Gerät innerhalb kürzester Zeit wieder auf 100% bringt. Während noch die Zähne geputzt, das Hemd zugeknöpft und in Windeseile das Haus verlassen wird, hat das Huawei MateBook 13 es geschafft für mindestens weitere zwei Stunden einsatzfähig zu sein.
 
Aus 12 mach 13 Zoll
Nutzer wünschen sich, dass ihre Geräte so dünn und leicht wie möglich sind – gleichzeitig aber einen größtmöglichen Bildschirm haben. Hersteller reagieren auf diese Nachfrage mit sehr schlanken Designs, müssen dabei aber meist viele Kompromisse eingehen. In einem Gehäuse, in dem üblicherweise 12 Zoll Bildschirme verbaut werden, hat es Huawei dank der FullView-Technologie geschafft, einen 13 Zoll Bildschirm zu verbauen. Mit nur 4,4mm Rahmen ergibt sich somit ein atemberaubendes Seitenverhältnis von Rahmen zu Display von 88 Prozent.
 
Details und Verfügbarkeit
Das Huawei MateBook 13 wird vom Intel® Core™ i5 8265U Prozessor der 8. Generation mit 8 GB RAM und 256 GB Festplattenkapazität und von Intel® UHD Graphics 620 angetrieben. Es ist mit den Huawei Shark Fin Fans 2.0 ausgestattet, die höhere Belüftungsleistungen erbringen können, dadurch bleibt das Notebook auch bei intensiven Prozessen kühl und leise. Der neue 13-Zöller von Huawei verfügt über ein 3:2-FullView-Display mit 10-Punkt-Multi-Touch-Option, einer Screen-to-Body-Ratio von 88 Prozent und einem 4,4 mm schmalen Bildschirmrand. Nach Österreich kommt das Huawei MateBook 13 in der Farbe Space Grey. Ab Anfang April wird es zum unverbindlichen Richtpreis von 999,- Euro im österreichischen Fachhandel erhältlich sein.
 
Weitere Informationen zum MateBook 13 gibt es hier.

Über die Huawei Consumer Business Group 
Huawei bietet mit seiner Huawei Consumer Business Group (CBG) Smartphones, mobile Breitbandgeräte, Wearables, Heimgeräte und Cloud-Services an. Das Unternehmen ist der weltweit zweitgrößte Smartphone-Anbieter und betreibt aktuell 16 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in China, Deutschland, Indien, Russland, Schweden und den USA. Den Anspruch, Premium-Produkte zu schaffen, die sich durch Innovation differenzieren und technologische Durchbrüche erzielen, unterstreichen auch Partnerschaften mit in ihren Bereichen führenden Herstellern wie Leica und Harman Kardon. 

Huawei wurde 1987 gegründet. Heute sind Huawei Produkte und Services in über 170 Ländern verfügbar und werden von rund einem Drittel der Weltbevölkerung genutzt. In Österreich ist Huawei seit 2006 mit einem eigenen Standort vertreten und beschäftigt derzeit rund 100 MitarbeiterInnen.
 

Grayling Newsroom

Adis Bilalic, Huawei Österreich  
E: adis.bilalic@huawei.com 

Julia Sommer & Natalie Ransauer, Grayling Austria
T: +43 1-524 43 00, E: huawei.at@grayling.com

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

8 688 x 5 792
Huawei MateBook 13
8 688 x 5 792
Huawei MateBook 13
8 688 x 5 792

Huawei MateBook 13 (. jpg )

Maße Größe
Original 8688 x 5792 26,1 MB
Medium 1200 x 800 117,2 KB
Small 600 x 400 55,1 KB
Custom x